Filter-Optionen

Marke

Alle

Modell

Alle

Fahrzeugform

Alle

Kraftstoff

Alle

Getriebe

Alle

Gepäckvolumen

Alle Größen

Filter löschen
Volkswagen

Volkswagen: Unsere VW-Angebote zum Leasen oder Kaufen

Vorhandene Angebote:6 Fahrzeuge
Sortiert nach:
Preis (niedrigster zuerst)

Volkswagen Polo

Trendline

Ab

125 €

*inkl. MwSt.

Schaltung

Benzin

351 l

Volkswagen Polo

Highline

Ab

149 €

*inkl. MwSt.

Schaltung

Benzin

351 l

Volkswagen Touran

Comfortline 1,5 l TSI

Ab

215 €

*inkl. MwSt.

Schaltung

Benzin

834 l

Volkswagen Touran

Highline 1,5 l TSI

Ab

229 €

*inkl. MwSt.

Schaltung

Benzin

834 l

Volkswagen Multivan 6.1

Family

Ab

249 €

*inkl. MwSt.

Schaltung

Diesel

5800 l

Volkswagen California

Beach Camper

Ab

369 €

*inkl. MwSt.

Schaltung

Diesel

0 l

Leasing
Leasing-Ratenbereich

125 - 533 €

*inkl. MwSt.
Leasingdauer in Monaten
Jährliche Fahrleistung (Km/Jahr)

Volkswagen: Der größte Fahrzeughersteller weltweit

Das Ziel hinter dem ersten „Volkswagen“ war es, ein Automobil für einen großen Teil der Bevölkerung zu entwickeln, nicht nur für die einkommensstarke Oberschicht. Der erste dazu von Ferdinand Porsche entwickelte Mittelklassewagen Porsche 32 aus dem Jahr 1931 hatte bereits große Ähnlichkeiten mit dem späteren VW Käfer. 1934 entwickelte Porsche schließlich den ersten Volkswagen als sparsames und preisgünstiges Fahrzeug im Auftrag des Reichsverbandes der deutschen Automobilindustrie.

Im Mai 1938 wurde zwischen Hannover und Magdeburg der Grundstein für das erste Volkswagenwerk gelegt. Kurze Zeit später wird hier die Stadt des KdF-Wagens gegründet, die 1945 umbenannt wird in Wolfsburg. Nach dem Kriegsende 1945 übernehmen die Briten die Verantwortung für das VW-Werk. Zuerst drohte die Autofabrik abgewickelt zu werden, doch dann startete man mit der Produktion des VW-Käfers: Dieser sollte mit über 21 Millionen verkauften Fahrzeugen weltweit bis 2002 das meistverkaufte Automobil bleiben, bis er von seinem Nachfolger, dem VW Golf, überholt wurde.


Mehr als nur VW: Zahlreiche Marken gehören zu Volkswagen

1960 wird das Volkswagen-Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und verstärkte den Export. Dadurch wird Volkswagen zu einem Symbol des deutschen Wirtschaftswunders. Heute ist die Volkswagen-Aktiengesellschaft das Mutterunternehmen von unter anderem Porsche, Audi, SEAT, Skoda und Bugatti und verantwortlich für zahlreiche Klassiker wie den VW Käfer, Golf oder den sportlichen Scirocco. Mit der neuen ID Serie wie dem ID-3 und dem ID-4 startete Volkswagen 2020 mit rein elektrischen Fahrzeugen, die bereits von Beginn an komplett elektrisch geplant wurden.

Leasen oder Kaufen: Als Partner für unsere VW Leasing Angebote arbeiten wir mit der konzerneigenen Bank, der Volkswagen Bank, zusammen.